Derweil die Kräfte der Kuomintang während des Krieges gegen Japan großenteils aufgerieben wurden, sparte die KPCh ihre Waffen und die Moral für die spätere Revolution. Roger Telemark ist ein bekannter Fußballstar aus Dänemark. Die Parteitage der Kreise (Banner), autonomen Kreise, Städte ohne Stadtbezirke und der Stadtbezirke finden alle drei Jahre einmal statt. Weltkrieg bauten sich die Spannun… Oktober 1949 wurde die Volksrepublik China, nach einem brutalen Bürgerkrieg, ausgerufen nachdem sie die Nationalisten besiegt haben, welche daraufhin in das heutige Taiwan geflohen sind. Oktober 1949. Entwicklung von 1949 bis heute. Ägypten | Mongolei | Nach dem Tod Maos im Jahr 1976 wurde Deng Xiaoping zum einflussreichsten Politiker innerhalb der Partei. Im Jahr 1949 hatte die Kommunistische Partei Chinas im Bürgerkrieg gewonnen, eine neue und noch bis heute anhaltende Phase der chinesischen Geschichte begann - die Geschichte des "kommunistischen" Chinas. Für die Zeit 1945–2001, Afghanistan | Corell Richard: Die große proletarische Kulturrevolution. Geschichte des Kommunismus: Wichtige Daten; 1848: K. Marx und F. Engels verfassen für den „Bund der Kommunisten“ das „Manifest der Kommunistischen Partei“. DIE BLUTIGE GESCHICHTE DES KOMMUNISMUS -3-A9 TV. Das Massaker fand nicht eigentlich auf dem Platz des Himmlischen Friedens statt, sondern über ganz Beijing verteilt. Zum Gründungskongress der Partei wurden die bestehenden Gruppen im Juli nach Shanghai eingeladen. Afrika | Der Reichtum sollte also keinem Einzelnen mehr gehören, sondern nach Bedürfnissen unter den Menschen verteilt werden. Nur Kandidaten, die ihre „Befähigung“ unter Beweis gestellt haben, werden in die Partei aufgenommen. Jedes Jahr findet unter der Führung der Parteischule eine Konferenz aller Parteischulen statt, auf denen Richtlinien und Strategien weitergegeben werden und die Erfahrungen der lokalen Schulen diskutiert werden. Zusätzlich kannst du einen Kommentar abgeben. Bei der Gründung des neuen China im Jahr 1949 waren es ca. Eines davon wurde in diesem Jahr im südlichen Jiangxi von Mao Zedong und Zhu De begründet. Blog. Jordanien | Wladimir Iljitsch Lenin hatte in Russland die durch die Deutschen Karl Marx und Friedrich Engels begründete kommunistische Gesellschaftstheorie aufgegriffen und an die russische Gesellschaft angepasst. "Die Erreichung des "Vollsozialistischen Stadiums" ist ein Zwischenziel auf dem Weg zum Kommunismus", sagt Stepan. Die Kommunistische Partei war natürlich noch immer zentrales Steuerorgan, insofern profitierte sie durch die eigenen "kapitalistischen" Reformen grundsätzlich. Hinweis zum Copyright: Die private Nutzung unserer Webseite und Texte ist kostenlos. Hauptziel des Marxismus/Leninismus ist die Schaffung der "klassenlosen Gesellschaft", über den Weg zu diesem Ziel herrschten unterschiedliche Meinungen vor. Chinas politische Geschichte in der ersten Hälfte des 20. Der Kalte Krieg, der wie ein Damoklesschwert über jeder politischen Entscheidung schwebte, war vorüber. Ab 1978 leitete die KPCh – nun unter Deng Xiaoping – mit den so genannten „Vier Modernisierungen“ Reformen ein, die auch zu einer Öffnung Chinas gegenüber dem Ausland führten. So sind heute zum Beispiel die Vereinigten Staaten von Amerika in ihrem Konsumverhalten völlig vom Produzenten China abhängig. Schulen, Krankenhäuser und andere öffentliche Dienstleistungsbetriebe konnten endlich wieder normal und ohne ständige Bevormundung der Partei arbeiten. Im Alter wurden die Menschen also normalerweise von den Söhnen und Schwiegertöchtern gepflegt und materiell versorgt.<. Die Reste dieser Armee trafen ein Jahr später in der nordchinesischen Provinz Shaanxi ein, in dem zu diesem Zeitpunkt bereits ein anderes kleines kommunistisches Stützpunktgebiet existierte. November 2012), Datenschutz "unrealistisch" - "KP wie die Mafia", https://www.zeit.de/politik/ausland/2020-08/usa-praesident-donald-trump-tiktok-dekret, China Internet Information Center (Unternehmen des chinesischen Staatsrates): Chinas Regierungspartei, China Internet Information Center (Unternehmen des chinesischen Staatsrates): Parteischule des ZK: Anleitende Funktion für lokale Parteischulen der KP Chinas, Generalsekretär der Kommunistischen Partei Chinas, Ständiger Ausschuss des Politbüros der Kommunistischen Partei Chinas, Politbüro der Kommunistischen Partei Chinas, Zentralkomitee der Kommunistischen Partei Chinas, Parteitag der Kommunistischen Partei Chinas, Demokratische Staatsaufbaugesellschaft Chinas, Chinesische Vereinigung zur Förderung der Demokratie, Demokratische Partei der Bauern und Arbeiter Chinas, Demokratische Selbstbestimmungsliga Taiwans, https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Kommunistische_Partei_Chinas&oldid=206289358, „Creative Commons Attribution/Share Alike“. DIE BLUTIGE GESCHICHTE DES KOMMUNISMUS -2-A9 TV. Playing next. Auch nach dem Tod von Mao im Jahr 1976 wurde das kommunistische System beibehalten, gleichzeitig jedoch auch stark verändert. Dezember 2020 um 14:47 Uhr bearbeitet. Viele Menschen starben infolge der "Großen Kulturrevolution", die höchsten Schätzungen der Opferzahlen gehen von mehreren Millionen Toten aus. Das Politbüro, das zwischen den Plenarsitzungen des Zentralkomitees über alle Führungsvollmachten verfügt, hat die eigentliche Entscheidungsgewalt über die Richtlinien der Politik. "Nichtproletarische" Kultur wurde von den Kulturrevolutionären radikal bekämpft. Singapur | Ab 1966 verordnete Parteiführer Mao Zedong die "Kulturrevolution". Ab 1949 sollte die chinesische Gesellschaft nach den Idealen der Partei umgeformt werden. Von 2002 bis 2013 war Hu Jintao chinesischer Staatspräsident, Ziel seiner Politik war es unter anderem, die zunehmenden Disparitäten im Land zu verringern und eine harmonische Gesellschaft zu schaffen. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway. Die Mitglieder des Zentralkomitees besetzen auch die führenden Positionen in Staat und Verwaltung. Geschichte – Ideen – Köpfe. Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden. Korea, Rep. (Südkorea) | Die Ausbreitung des Kommunismus und die Entwicklung der Volksrepublik China (1921 - 1997) Der eigentliche Ausgangspunkt für die Entstehung des Kommunismus in China beginnt im Jahre 1921, wo die erste kommunist. China, Rep. (Taiwan) | Der Kommunismus ist schlecht, brutal und gefährlich. Der Idee nach sollte eine starke Industrialisierung dann zu einem späteren Zeitpunkt auch eine bessere Versorgung aller Menschen mit den lebensnotwendigen Konsumgütern sicherstellen. Er durchforstet auch die Gemeinschafts-ideen frühchristlicher und chinesischer Religionen, antiker Philosophien, messianischer Bewegungen und literarischer Utopien. Er tritt alle fünf Jahre zusammen und dient vor allem als Akklamationsorgan. Es dauerte noch Jahre, bis sich das ZK der KPCh in seiner Mehrheit dieser Ansicht Maos anschloss. Sie startet am unteren Ende mit der langen Reihe der chinesischen Dynastien beginnend mit der Xia-Dynastie (21. bis 16. Mao Zedong und Zhu De installierten im abgelegenen und unzugänglichen Jinggang-Gebirge etwa zur gleichen Zeit einen Stützpunkt, der sich selbständig versorgen konnte. Diese Ausarbeitung beschäftigt sich mit dem Marxismus, der den Begriff Kommunismus in unserer heutigen Sichtweise prägte und formte. Die Nahrungsmittelproduktion ging stark zurück, dies hatte eine katastrophale Nahrungsmittelknappheit und dadurch Hungersnöte zur Folge. Im Jahr 1949 hatte die Kommunistische Partei Chinas im Bürgerkrieg gewonnen, eine neue und noch bis heute anhaltende Phase der chinesischen Geschichte begann - die Geschichte des "kommunistischen" Chinas. Offiziell brach das Bündnis erst nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges auseinander, was jedoch falsch ist, und darauf zurückzuführen ist, dass es der KP lieb war zu verheimlichen, welches Lager die Hauptlast am Krieg hatte, und welche Rolle die KP-Krieger in dem von Ihnen besetzten Hinterland hatten. Schon darum nimmt dieser mit großen Verlusten auf beiden Seiten geführte Krieg eine geschichtlich Das 20. Trotz des starken Wirtschaftswachstums leben auch im heutigen China die meisten der über 1,3 Milliarden Einwohner als arme Bauern und Landarbeiter in der Provinz, in den Städten sammeln sich die völlig mittellosen und oft aus den ländlichen Gebieten abgewanderten "Wanderarbeiter". Die KPCh hatte für diese Logik auch den entsprechenden Ausgangspunkt, das Gebiet in das sie seit 1927, dem Bürgerkrieg zurückgedrängt wurden, waren die Berge Südchinas, das für den japanischen Gegner im gesamten Kriegsverlauf nicht erreichbar war. Seit Mitte des 19. sozialistischen Positionen von Karl Marx, Friedrich Engels und Wladimir Iljitsch Lenin, später auch Josef Stalin. Wei Jingsheng ist einer der bekanntesten chinesischen Dissidenten und Demokratie-Verfechter. * gemessen an den Besucherzahlen (Quelle: Weitere Informationen zur SCHUL-LIZENZ finden Sie hier. Deine Bewertung ist angekommen und wird nun geprüft. Sympathisanten der KPCh waren. Japan | Kommun ị smus [ lat. Die innenpolitischen Strukturen selbst hingegen blieben unverändert: Alleinherrschaft der Partei gestützt auf eine starke Armee. Indien | "Tian'anmen" ist der chinesische Name für diesen Platz im Zentrum der Hauptstadt. Nein, sagt der chinesische Historiker Zhang Lifan. Frankfurt 1973. Religionen in China Kirche und Kommunismus. Zwischen China unter Mao Zedong beziehungsweise der KPCh und der UdSSR beziehungsweise der KPdSU entstand nach der Entstalinisierung durch Chruschtschow in der Sowjetunion spätestens ab 1957 ein gravierender ideologischer Konflikt, in dem die KPCh die Vormachtstellung der KPdSU über die weltweite kommunistische Bewegung ablehnte. Chinas politische Geschichte in der ersten Hälfte des 20. Außerdem sollen weitere Millionen durch im Zuge verfehlter Wirtschaftspolitik der KPCh entstandene große Hungersnöte nach 1949 bis in die 1970er Jahre umgekommen sein. Ebenfalls nicht gesichert ist, ob am Kongress alle 13 Delegierten teilgenommen haben und wer die Anwesenden tatsächlich waren. Der "Große Sprung nach vorne" – eine unerbittliche Industrialisierungskampagne, die in der größten Hungersnot der Menschheit endete. Von 1928 an rückte die Bildung von Rätegebieten (Sowjetgebieten) stärker in die Aufmerksamkeit der Politik der Komintern und der KPCh, aber noch bis 1930 wurden Versuche unternommen, mittlere und große Städte einzunehmen, um die Revolution voranzutreiben. In Russland war 1917 das zaristische Reich durch die Oktoberrevolution zerschlagen worden und das neu entstandene Russland erschien einigen chinesischen Intellektuellen auch als Vorbild für ein neues China. Die Eroberung der Stadt sollte mit Hilfe militärischer KMT-Einheiten erfolgen, deren Kommandanten Mitglied bzw. Auch der Grenzkonflikt am Ussuri 1969 führte zu militärischer Auseinandersetzung der beiden kommunistischen Lager. Als Parteivorsitzender wurde Lenin auch Regierungschef dieses neuen Russlands, als Autor von vielen Schriften über den Kommunismus war er aber eben auch wichtigster Theoretiker der Partei. Die Privilegierten hätten Vermögen, Ressourcen und Macht in den Händen der Partei monopolisiert. Schulen und Lehrkräfte benötigen eine Lizenz. Es wird eine parteiinterne Schulung mit anschließender Prüfung gefordert. Angesichts eines sehr starken Bevölkerungswachstums legte die Partei verbindlich fest, dass jedes Elternpaar nur ein Kind bekommen durfte. China ist die aufstrebende Großmacht des 21. China war gegenüber der europäischen Industrialisierung noch weit zurück. Kirgisistan | Anders als zuvor durften sie jedoch ihren "Überschuss" selbständig auf dem Markt verkaufen. 35:35. Mehr Produktion bedeutet auch mehr Konsum, China ist heute nach den USA der zweitgrößte Verbraucher von fossilen Brennstoffen. Das Wirtschaftswachstum bedeutet für diese einkommensschwache Mehrheit der Bevölkerung bisher eher eine Verschlechterung ihrer Lebensverhältnisse. © Cosmos Media UG (Abdruck nur mit Genehmigung erlaubt.). Außerdem neu eingeführt wurde im Jahr 1979 die "Ein-Kind-Politik". 1959 bis 1961 starben nach Schätzungen bis zu 40 Millionen Menschen den Hungertod, es kam zu einer der größten Hungersnöte der Menschheitsgeschichte. DIE BLUTIGE GESCHICHTE DES KOMMUNISMUS-1. Jahrhunderts war eine Phase des Übergangs nach dem Ende der Monarchie, in der mit verschiedenen politischen Systemen experimentiert wurde. Jahrhunderts. lateinisch communis , „ gemeinsam “ ] Kommunismus: Geschichte Geschichte des Kommunismus: Wichtige Daten 1848 K. Marx und F. Engels verfassen für den „ Bund der Kommunisten “ das „ Manifest der Kommunistischen Partei “ Das Wirtschaftswachstum ist Folge dieser Teilprivatisierungen und der Orientierung auf einen starken "Export", das ist der Verkauf selbst produzierter Konsumgüter ins Ausland. Also da fällt mir nur ein, dass Mao die Bauern als das wichtigste Kraftpotenzial des Kommunismus hielt, während es bei den Sowjets die Arbeiterklassen waren. Wähle zwischen einem Stern (schlecht) und fünf Sternen (super). Liebe Lehrerinnen und Lehrer: Für die Verwendung unseres Angebots im Schulunterricht bieten wir eine vollständig werbefreie Version unter Schule.helles-koepfchen.de an. Es herrscht ein elitärer Kapitalismus, der eine sozialistische Flagge vor sich her trägt, sagt er. [11] Es gab und gibt aber eine klare Grenze. Deren Vermögen und deren Fertigkeiten konnten so an das chinesische Wirtschaftssystem angeschlossen werden. Der später so genannte Lange Marsch begann hier im Oktober 1934. Demokratische Selbstbestimmungsliga Taiwans, Snow (S. 14: „Die Mitgliedschaft [in der KPCh] schmilzt um vier Fünftel auf ca. Noch vor Ende des Vietnamkriegs nahmen die USA mit Präsident Richard Nixon das erste Mal diplomatische Kontakte mit der Volksrepublik China auf, wodurch eine gewisse Entspannungspolitik im kriegs- und krisengeschüttelten Südostasien eingeleitet wurde, mit der jedoch auch das Ziel verfolgt wurde, den Einfluss der UdSSR in der Region zurückzudrängen. Die "Hundert-Blumen-Bewegung" wurde für die Partei zunehmend unkontrollierbar, also begann sie schließlich, die Bewegung mit Gewalt zu brechen. Beide Aktionen scheiterten kläglich. Der absolute Führungsanspruch der Partei über den Staat ist in der Verfassung festgeschrieben und darf nicht angetastet werden. Einige Ländern gehen einem eigenen System nach, das betrifft China und Vietnam. Syrien | Ständiger Ausschuss des Politbüros der Kommunistischen Partei Chinas (7 Mitglieder) Parteikongress unter dem damaligen Generalsekretär und Staatspräsident Jiang Zemin, der bis heute als starker Mann im Hintergrund gilt, ihre Ideologie so weit angepasst, dass marktwirtschaftliche Elemente zugelassen werden, gleichzeitig aber die politische Macht in Händen der Partei bleibt. Malaysia | Es hat seit der Parteireform 2012 25 Mitglieder und beschäftigt sich vor allem mit Fragen der nationalen Sicherheit. Eine parteiunabhängige Justiz existiert nicht. 10.000“) und Schram (S. 130) erwähnt innerparteiliche, zeitgenössische Statistiken, die 130.000 Tote, Verwundete und Vermisste (ohne die, Internationales Treffen Kommunistischer und Arbeiterparteien, Ständigen Ausschusses des Politbüros des ZK, Kampagne zur Unterdrückung von Konterrevolutionären, Menschenrechte in der Volksrepublik China, gewaltsame Auflösung einer friedlichen Demonstration, Liste von Persönlichkeiten der Kommunistischen Partei Chinas, Statut der Kommunistischen Partei Chinas (teilweise abgeändert auf dem XVIII. Ein paar Oligarchen sitzen auf großem Wohlstand, und die soziale Verteilung ist höchst ungerecht. Von 1943 bis zum Jahr 1982 wurde die Partei von einem Vorsitzenden geführt. Die Gründung einer kommunistischen Partei Chinas erfolgte auf Initiative der Gruppe in Shanghai, die für diesen Zweck mit einem kleinen Geldbetrag von der Komintern unterstützt wurde. Das zumindest wird gerne in den Medien und auch in der Schule vermittelt. Zhi-Gong-Partei | September | Literaturverzeichnis: 1. Am 3. Im Jahr 1980 wurde die Position des Generalsekretärs geschaffen, welche der damalige Vorsitzende Hu Yaobang übernahm. Parteien in: 1966 leitete Mao die Kulturrevolution in China ein (siehe oben im Einleitungsabschnitt zu Geschichte: Maoismus), die erst zehn Jahre später 1976 mit seinem Tod enden sollte. Kommunistische Funktionäre waren von 1923 bis 1927 in der ebenfalls unter Kominterneinfluss reorganisierten und von der Komintern mit großen Geldmitteln ausgestatteten KMT gleichzeitig in führenden Positionen in deren Einrichtungen und Leitungsorganen tätig. Pakistan | [13], Die Grundorganisation der Partei besteht in den Betrieben, Dörfern, Institutionen, Lehranstalten, Forschungsinstituten, Wohnbezirken und den Kompanien der Volksbefreiungsarmee. Chinas Kampf um den Parteitag der Kommunistischen Partei Chinas und angenommen am 14. (Nordkorea)** | Ab 1966 verordnete Parteiführer Mao Zedong die "Kulturrevolution". Indonesien | Auf Vorschlag des Parteipräsidiums wählt er die Disziplinkontrollkommission beim Zentralkomitee und das Zentralkomitee, das als engerer Führungskreis der Partei gesehen werden kann. November 1989 konnte nicht nur die deutsche Bevölkerung feiern. Diese neuen Einheiten sollten dafür sorgen, dass alte "Egoismen" der Menschen - wie zum Beispiel in der Familie oder innerhalb einzelner Betriebe - verschwinden. Eine Propagandaabteilung ist zuständig für die ideologische Arbeit. Doku: Die blutige Geschichte des Kommunismus / China. Nach China entsandte die Komintern Grigori Woitinski, um nach möglichen Verbündeten zu suchen. Die Partei wurde als konspirative, zentralistische Organisation gegründet. Demokratische Partei der Bauern und Arbeiter Chinas | Was tun Vampirfledermäuse mit ihren Artgenossen, die hungrig zurückkehren, da sie nichts gefressen haben? Doch der "Große Vorsitzende" war auch ein Diktator, der Millionen Chinesen den Tod und unsägliches Leid über das Reich der Mitte brachte. Dies liegt daran, dass im Einparteiensystem der Volksrepublik Oppositionsparteien nicht zugelassen sind. Osttimor | Katar* | Vom Kommunismus übrig geblieben sei nu… Oktober 1949 die Volksrepublik China ausrufen konnte. Es überwacht das Rechtswesen, die Polizei und die Geheimdienste. Türkei | Dieser Staat ist bis heute nicht von der Volksrepublik China anerkannt. Bhutan | Zur Durchsetzung dieser Ziele sollte laut Marx auch Gewalt angewendet werden, denn wie anders könne sich die in den permanenten "Klassenkampf" verwickelte Gesellschaft weiterentwickeln? Für die USA und die Europäische Union gilt China seit seiner wirtschaftlichen Öffnung als wirtschaftlich umworbener wichtiger Absatzmarkt. Letztgenannter Beschluss wurde aber bereits 1922 auf dem 2. Mao hatte seine Ideologie für die breite Bevölkerung aufbereitet in einem nicht nur in China weit verbreiteten kleinen roten Buch, der sogenannten „Mao-Bibel“. Mit dieser Entwicklung verbunden war eine stärkere Orientierung der Partei auf die Lösung der Bauernfrage und einer damit verbundenen Landreform (Aufteilung des Grundbesitzes des Adels, der Groß- und Mittelbauern an die kleinen Bauern und landlosen Pächter). Usbekistan | Palau | Mao ist in die Geschichte als Begründer der chinesischen Volksrepublik eingegangen. Juni beschoss die Armee die Volksmenge mit scharfer Munition. Brunei Darussalam* | Unter Beteiligung der beiden Professoren und mit Hilfe Woitinskis formierte sich eine kommunistische Parteizelle im Sommer 1920 in Shanghai, danach eine weitere im September in Peking und bis Frühjahr 1921 waren noch vier Zellen in Changsha, Guangdong, Wuhan und Jinan entstanden. Diese Auffassung befand sich im vollständigen Gegensatz zu der aus der Sowjetunion durch die Komintern und deren Vertreter in China verkündeten „marxistisch-leninistischen“ Doktrin und auch im Gegensatz zu vielen Anhängern dieser Doktrin in der KPCh selbst. Teilweise wurden kleine Mädchen auch einfach ausgesetzt oder vernachlässigt. Für die Kommunistische Partei Chinas waren vor allem "Marxismus" und "Leninismus“ Grundlage der eigenen Weltanschauung. Ein Grund für diesen verstärkten Wunsch nach männlichen Nachkommen war die Tatsache, dass eine verheiratete Frau traditionellerweise in die Familie des Mannes aufgenommen wurde. China schaffte es nicht, sich gegen die Freihandelspolitik der westlichen Mächte zu wehren und versuchte eine Politik der offenen Tür. Jede Zelle hatte zwei Delegierte, die Chinesen in Japan sollten durch einen Vertreter repräsentiert sein. Die Gründung neuer politischer Parteien blieb untersagt, die politischen Repressionen hielten an und politisch "Abtrünnige" wurden noch immer in Lagern festgesetzt oder anderweitig unterdrückt. In China fand ein ähnlicher Prozess der politischen Umwälzung einige Jahre später statt, Russland hatte diesbezüglich Vorbildcharakter. Auf dem Platz des Himmlischen Friedens in Beijing kamen im August 1966 eine Million Schüler und Studenten zusammen, um die Rede des "Anführers der Rotgardisten" - so nannten sie Mao - zu hören. Viele Eltern wollten lieber Söhne als Töchter haben. Juni 2006 Aktualisiert: 16. Trotz Verbot einer vorgeburtlichen Bestimmung des Geschlechts durch einen Arzt wiesen die Raten der Neugeborenen in den 1980er- und 1990er-Jahren einen starken Jungenüberschuss auf. Die 1921 gegründete KPCh ist mit etwa 78 Mio. Die vorhandenen Quellen nennen nur sechs übereinstimmende Namen: Li Hanjun und Li Da (beide Shanghai), Zhang Guotao (Beijing), Chen Gongbo (Wuhan), Mao Zedong (Changsha) und als Vertreter der Chinesen in Japan Zhou Fohai. Einige von ihnen begannen einen Hungerstreik, um die Partei zum Dialog zu zwingen. Nach dem Mauerfallund der Öffnung der innerdeutschen Grenze am 09. Die Kommunistische Partei Chinas betrachtet sich als die leitende Instanz Chinas und unterzieht jeden Bewerber für die Parteimitgliedschaft einem Ausleseverfahren. Nach dem II. Eine wissenschaftlich fundierte, gewissenhafte Untersuchung des Verhältnisses, zwischen Tradition und Kommunismus in China enthält . Gesellschaft des 3. In der Landwirtschaft wurden die Bauern mit Boden und Geräten ausgestattet, als Gegenleistung mussten sie einen großen Anteil der Ernte an den Staat abtreten. ): Institut für Parteigeschichte beim Zentralkomitee der KP Chinas: Diese Seite wurde zuletzt am 6. Vom Wachstum profitieren eine in den Städten entstandene Mittelschicht und natürlich die Oberschicht. Die Wirtschaft wurde im Sinne der "Sozialistischen Marktwirtschaft" neu ausgerichtet, was die Entstehung von persönlichem Reichtum wieder ermöglichte. Die Kommunistische Partei Chinas (deutsche Abkürzung KPCh; chinesisch .mw-parser-output .Hant{font-size:110%}中國共產黨 / 中国共产党, Pinyin Zhōngguó Gòngchǎndǎng, kurz oft nur Zhōnggòng .mw-parser-output .Hani{font-size:110%}中共) ist die allein herrschende Einheitspartei in der 1949 ausgerufenen Volksrepublik China.