Der Artikel 3 des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland gehört zum ersten Abschnitt (Grundrechte) und garantiert die Gleichheit vor dem Gesetz, die Gleichberechtigung der Geschlechter und verbietet Diskriminierung und Bevorzugung aufgrund bestimmter Eigenschaften. Einige Grüne wollen eine Grundgesetzänderung erreichen. - Frankfurter Allgemeine ZeitungRasse oder Ethnie: Grundgesetz nicht um seine … Idee ist unhistorisch aber Merkel macht mit FOCUS Online “Rasse”-Begriff im Grundgesetz:Integrationsbeauftragte kontert ihre Fraktion n-tv NACHRICHTEN; Debatte um Grundgesetz-Änderung: Warum Rasse egal sein darf Tagesspiegel 56.3k Likes, 684 Comments - @tagesschau on Instagram: “Die Grünen wollen den Begriff "Rasse" aus dem Grundgesetz streichen. Das Wort "Rasse" ist in Deutschland besonders vorbelastet – steht aber in Artikel 3 des Grundgesetzes. Debatte über Grundgesetz: Union gegen Streichung von "Rasse" tagesschau.deDeutschland und Rassismus: Welches Wort aus dem Grundgesetz fliegen soll BILDDebatte um Begriff im Grundgesetz: Unions-Politiker sind gegen Streichung des Wortes "Rasse" DER SPIEGELDas Wort "Rasse" gehört nicht ins Grundgesetz Süddeutsche ZeitungWarum man „Rasse“ nicht streichen sollte F.A.Z. Was aber stattdessen im Gesetzestext stehen soll, dazu gibt es unterschiedliche Meinungen. Grundgesetz Wie umgehen mit dem Begriff „Rasse“?. Auch Regierungsvertreter für Grundgesetz ohne 'Rasse' Grüne Grundgesetz 'Rasse' raus aus dem Grundgesetz: Nach Ansicht der Grüne n wäre das ein Zeichen gegen Rassismus. Damit handelt es sich um ein Gleichheitsrecht Die Grünen sind für die Streichung des Begriffs"Rasse" aus dem Grundgesetz. Es gibt Menschen.' Grundgesetz - Nachrichten und Information: An 365 Tagen im Jahr, rund um die Uhr aktualisiert, die wichtigsten News auf tagesschau.de Doch noch ist umstritten, wie die entsprechende Passage umformuliert … Grundgesetz: Die "Rasse" soll verschwinden ZEIT ONLINERASSISMUS-DEBATTE: Die Grünen wollen Begriff "Rasse" aus dem Grundgesetz streichen WELT NachrichtensenderDiskussion: Gehört das Wort "Rasse" noch ins Grundgesetz? Die Grünen wollen den Begriff ' Rasse ' aus dem Grundgesetz streichen. Streit über Streichung des Begriffs “Rasse” aus dem Grundgesetz tagesschau „Rasse“ aus Grundgesetz streichen? Die Wissenschaft ist sich heute einig, dass es keine menschlichen Rassen gibt. Artikel 3 der Verfassung verbietet die Benachteiligung unter anderem wegen des Geschlechts, der Religion, Sprache, Herkunft und eben "Rasse". Grundgesetz: Regierung für Streichung von “Rasse” | tagesschau.de tagesschau.de; RASSISMUS-DEBATTE: Die Grünen wollen Begriff “Rasse” aus dem Grundgesetz streichen WELT Nachrichtensender; Bundesjustizministerin: Auch Lambrecht für Entfernung des Begriffs “Rasse” aus dem Grundgesetz DER SPIEGEL; Warum man „Rasse“ nicht streichen sollte F.A.Z. Trotzdem steht in Artikel 3 des Grundgesetzes, dass niemand "wegen […] seiner Rasse […] benachteiligt oder bevorzugt werden" darf. In der Diskussion um die Streichung des Begriffs "Rasse" aus dem deutschen Grundgesetz drängt Bundesjustizministerin Christine Lambrecht zur Eile. (Fußnote 1). Breite Unterstützung für Grundgesetz ohne ' Rasse ' Grundgesetz Rasse. Grundgesetz: Regierung für Streichung von "Rasse" | tagesschau.de tagesschau.deRASSISMUS-DEBATTE: Die Grünen wollen Begriff "Rasse" aus dem Grundgesetz streichen WELT NachrichtensenderGrundgesetz: Die "Rasse" soll verschwinden ZEIT ONLINEWarum man „Rasse“ nicht streichen sollte F.A.Z. tagesschau @tagesschau Nach der US-Wahl: Trump gegen (fast) alle Mutiertes Coronavirus: Dänemark riegelt Gemeinden ab hatten die Grünen gefordert, den Rassebegriff aus dem Grundgesetz zu streichen.Justiz- und Innenministerium arbeiten an FormulierungAuch Justizministerin Christine Lambrecht von der SPD sieht mittlerweile Handlungsbedarf. 4 Auf internationaler Ebene gab es schon zahlreiche Appelle, vom Begriff der „Rasse“ Abstand zu nehmen. Auch wenn die Änderung keine kleine Angelegenheit ist - für den Vorschlag zeigen sich auch Kanzlerin und Justizministerin offen. Grundgesetz Die "Rasse" soll rasch raus. Warum das so ist und wie darüber diskutiert wird, erfährst Du hier. STERN.deRasse oder Ethnie: Grundgesetz nicht um seine Geschichte bringen DIE WELTKeine "Rassen" im Grundgesetz: Zuspruch für Forderung der Grünen t-online.de"Mehr … Die Koalition ist sich einig, den Begriff „Rasse“ aus dem Grundgesetz streichen zu wollen. Tatsächlich steht der Begriff der „Rasse“ bewusst und überlegt in unserer Verfassung. Ein Grundgesetz ohne „Rasse“ – Vorschlag für eine Änderung von Artikel 3 Grundgesetz 4 3 Siehe zur Begriffsgeschichte des Begriffs „Rasse“ Cremer, Hendrik (2009): S. 2 und S. 6 ff. – Frankfurter Allgemeine Zeitung In der bundesrepublikanischen Verfassungsgeschichte ist kein Wort im Grundgesetz so kontrovers diskutiert worden wie das der „Rasse“. Der Begriff "Rasse" soll aus dem Grundgesetz gestrichen werden. Eine Sprecherin des…” Er widerspreche dem Geist des Grundgesetz es.. Hamburg will den Begriff «Rasse» per Bundesratsinitiative aus dem Grundgesetz streichen lassen. Deshalb solle der Begriff 'Rasse' aus dem Grundgesetz gestrichen werden, fordern die Grüne n Habeck und Touré. Die Bundesregierung will den Begriff "Rasse" aus dem Grundgesetz streichen. Warum steht der Begriff "Rasse" im Grundgesetz? Politiker und Verbände fordern vor Beginn des elften Integrationsgipfels mehr Einsatz gegen Diskriminierung. Von SPD, Linken und FDP bekommen sie Unterstützung. Darauf hat sich die Bundesregierung geeinigt, erklärte Lambrecht. Der Begriff soll ersetzt, der damit auch jetzt gemeinte Schutz vor rassistischer Benachteiligung aber nicht gemindert werden, wie ein Sprecher des Justizministeriums sagte. Forderung grüne r Politiker: 'Rasse' aus Grundgesetz streichen Grüne Grundgesetz 'Es gibt eben keine 'Rassen'. Die Grünen fordern, den Begriff "Rasse" aus dem Grundgesetz zu streichen. tagesschau24: Diskussion über den Begriff „Rasse“: Grundgesetz-Änderung gefordert | Video der Sendung vom 15.06.2020 18:12 Uhr (15.6.2020) Das wäre fatal, meinen zwei Rechtswissenschaftler - und schlagen eine Alternative vor.