Offizielles Organ der Bundeshauptstadt, 39) 1972, S. 12 ff. Sie spielen auf die Künstlerinnen, 100 Jahre Rotes Wien und weitere Themen an. 10). Stadtverwaltung und k.k. It's worth going around the Ring road on the tram and getting off here for a few photos. September 1911 statt wonach 100.000 Menschen dem Aufruf der Sozialdemokraten folgten, gegen die sogenannte Teuerung zu protestieren. Für Informationen zur Lizenzierung der Inhalte siehe. Das Rathaus sollte in der Ringstraßenzone errichtet werden, in der sukzessive auch andere Repräsentationsbauten wie die 1869 eröffnete Wiener Staatsoper, das 1883 eröffnete Parlamentsgebäude, das 1884 eröffnete neue Hauptgebäude der Universität Wien und das 1888 eröffnete neue Burgtheater entstanden. April 2020 um 11:01 Uhr bearbeitet. Im Mittelpunkt der Arbeit der SPÖ-Fraktion im Wiener Rathaus steht das Bestreben, die Rahmenbedingungen für eine positive Entwicklung unserer Stadt zu schaffen. Der Steinerne Saal bietet Platz für etwa 50 Personen und ist hervorragend geeignet für eine Traumhochzeit in der Hauptstadt. Die größte Kundgebung auf dem Rathausplatz Wien fand am 17. In: Wiener Geschichtsblätter 28. Auf dem Ball der Stadt Wien (1935), Zitat: Wiener Rathaus / Neue Telefonzentrale (1956), Zitat: Ein Tag mit: Juliane Hach. Wiesbaden: Steiner 1969-1981, S. 159 ff. Vienna City Hall (German: Wiener Rathaus) is the seat of local government of Vienna, located on Rathausplatz in the Innere Stadt district. Das heutige Rathaus trug von 1883 bis 1960 offiziell die Bezeichnung "Neues Rathaus", im Gegensatz zum Alten Rathaus, dem vorigen Standort des Rathauses in der Wipplingerstraße. Juni 1960 (MD-Erlass 2134/60). Ja, auch an diesem wunderschönen, historischem Ort kann man heiraten. Zudem verfügt es als einziges Rathaus Deutschlands über einen Hubschrauberlandeplatz, der jedoch nie nutzbar war. Es wurden hauptsächlich Algenkalke vom Leithagebirge verwendet (harte, dichte Kalksteine aus Wöllersdorf, Hundsheim bei Deutsch-Altenburg, Kaisersteinbruch, Mannersdorf und Oslip) und poröse Kalksandsteine von St. Margarethen, Breitenbrunn, Zogelsdorf. Beteiligt waren auch die Maler Hugo Darnaut, Karl Friedrich Gsur, Hans Ranzoni, Maximilian Suppantschitsch und Charles Wilda. Heute wird der Rathausplatz häufig für Veranstaltungen genutzt. Am 1. Eine Publikation des Wiener Stadt- und Landesarchivs, der Wienbibliothek im Rathaus und des Vereins für Geschichte der Stadt Wien. An der der Ringstraße und dem Rathausplatz und -park zugewandten Vorderseite des Rathauses leiten zahlreiche Stufen zu Eingängen direkt unter dem Hauptturm und daneben, die nur bei Veranstaltungen in der Volkshalle geöffnet werden und direkt auch nur in diese führen. Diese Seite wurde zuletzt am 20. Die Umbenennung erfolgte zum 14. Die Erweiterung der Inneren Stadt Wien unter Kaiser Franz Joseph. von Martin Paul. ]: Zsolnay 1972 (Wiener Geschichtsbücher, 12), Felix Czeike: Das Wiener Rathaus. Wiesbaden: Steiner 1969-1981, S. 200 ff. Von jedem dieser drei Eingänge aus führen zwei Stiegenanlagen in die oberen Geschoße. Die Skulpturen im ersten Stock stammen von Josef Bayer, Anton Břenek, Karl Costenoble, Johann Dorer, Josef Fritsch, Heinrich Fuß, Ludwig Gloß, Edmund Hofmann, Josef Lax, Alexander Mailler, Franz Mitterlechner, Josef Probst, Johann Jakob Silbernagl, Anton Schmiedgruber und Anton Paul Wagner. N.N. Dezember 2020 um 03:27 Uhr bearbeitet. September 1883 konnte zugleich mit der 2. Felix Czeike: Die Bürgermeister-Galerie im Wiener Rathaus. 02.11.2018 - Lorenz Hinterauer hat diesen Pin entdeckt. Die Palette reicht vom die Wiener Ballsaison eröffnenden Almdudler Trachtenpärchenball über den Krankenpflege- und Flüchtlingsball bis zu den traditionellen Concordia- und Blumenball. Juni erteilte Franz Joseph I., von Felder schon seit langem über dessen Pläne informiert, die für den Gemeinderat unerwartete Genehmigung zur Verbauung des Paradeplatzes, was einen Tumult in der Gemeinderats-Sitzung vom 14. vom Oesterreichischen Ingenieur und Architekten-Verein. Buchhandelspreis: 35,- € (Mitgliederpreis: 21,- €). Säkularfeier des Sieges über die Osmanen 1683 nach äußerer Vollendung des Neuen Rathauses die Schlusssteinlegung erfolgen. Dabei stieß er zunächst nicht nur beim Hof und bei den Militärs, sondern auch im Lager der Gemeinderäte und bei seinem Freund Schmidt (der die Lage gegenüber dem Stadtpark reizvoll fand) auf energischen Widerspruch. Am 11. Das Rathaus wurde von 1872 bis 1883 errichtet und ist ein Bau der Superlative: Rund 30 Millionen Ziegel und mehr als 40.000 Kubikmeter Naturstein wurden verbaut. Das Alte Rathaus war durch fast sechs Jahrhunderte Sitz des Bürgermeisters und der Verwaltung der Stadt Wien. André Heller gastierte hier mit seiner Show Begnadete Körper. Bekannte Rathäuser. beiderseits davon stehen je vier allegorische Figuren, Die beiden Häuserblöcke nördlich des Eingangs, Im ehemaligen Palais Obentraut, nördlich des Friedrich-Schmidt-Platzes, befindet sich im Erdgeschoß die. von Josef Jan 24, 2017. Kunst und Kultur-Lexikon. Das Wiener Rathaus am Rathausplatz im 1.Wiener Gemeindebezirk, Innere Stadt, bis etwa 1970 zur Unterscheidung vom Alten Rathaus Neues Rathaus genannt, wurde von 1872 bis 1883 nach Entwürfen des Architekten Friedrich von Schmidt im Stil der Neogotik errichtet. Die Sitze der 100 Abgeordneten sind in klassischem Parlamentsstil halbkreisförmig und nach hinten ansteigend angeordnet. In den den Arkadenhof flankierenden Trakten (mit den Innenvestibülen und Feststiegen) befinden sich im ersten Stock der Stadtsenats-Sitzungssaal (im Süden) und die Wappensäle (im Norden), im Hintertrakt der Gemeinderats-Sitzungssaal. Als Standort stand ursprünglich ein Areal gegenüber dem im Zuge des Ringstraßenbaus angelegten Stadtpark, dem ersten kommunalen Park Wiens, zur Diskussion. Schon seit Fertigstellung des Wiener Rathauses 1883 als DER Veranstaltungsort für alle Wienerinnen und Wiener gedacht, wurde der Rathausplatz jedoch lange Zeit nur selten als solcher genützt. [4] Es stand ursprünglich in der Platzmitte, wurde aber in den 1960er Jahren aus Verkehrsrücksichten in den nördlichen Teil der Parkanlage verlegt. Ein Führer in technischer und künstlerischer Richtung. Stock, unweit des Bürgermeisterbüros, der Stadtsenatssitzungssaal, in dem die Regierung, wie das Gremium heute intern genannt wird, regelmäßig tagt. Im Untergeschoß des Rathauses befindet sich der unter Denkmalschutz stehende Wiener Rathauskeller, der am 12. Wien: Jugend und Volk, Ed. Im südlichen Teil des Rathauses befindet sich im 1. Felix Czeike: Die Bürgermeister-Galerie im Wiener Rathaus. Am Rathausplatz ist sie in klein zu bestaunen – die Statue des Rathausmannes. Schließlich konzentrierten sich die Wünsche der Stadtverwaltung aber auf einen Teil des Josefstädter Glacis, einer vor der (nun demolierten) Stadtmauer gelegenen Bauverbotszone, die im 19. Wenn am 18. April überreichte Bürgermeister Felder dem Kaiser den vom Gemeinderat genehmigten Plan, und am 11. Auf dem 1907 so benannten Friedrich-Schmidt-Platz hinter dem Rathaus befindet sich das Denkmal für den Architekten des Rathauses, das von Edmund Hofmann von Aspernburg und Julius Deininger geschaffen und am 28. Führer. November 1867 enthüllt wurden. Felix Czeike: Wien. Der Bau besteht aus Ziegeln mit einer Verkleidung durch Naturstein. Das Äußere, vor allem der 98 m hohe Turm, ist von der Tradition flämischer Rathäuser der Gotik, wie etwa das Rathaus von Brüssel auf dem Grand-Place/Grote Markt inspiriert, um äußerlich an die mittelalterliche Tradition städtischer Freiheit anzuknüpfen. Vom Festsaal unterscheiden sie die wesentlich geringere Raumhöhe und das Vorhandensein zahlreicher die oberen Geschoße tragender Säulen; außerdem ist der natürliche Lichteinfall wesentlich geringer. [18], 48.210816.3574Koordinaten: 48° 12′ 38,9″ N, 16° 21′ 26,6″ O, Wiener Bürgermeisters und Landeshauptmanns, Wiener Stadtsenat und Wiener Landesregierung, Film Festival auf dem Wiener Rathausplatz, Briefmarkenserie Österreichische Baudenkmäler, Offizielle Homepage des Rathauses mit allen Informationen zur Stadt Wien, Ein Besuch des Rathaus-Baues in Wien. Wien: A. Schroll 1954 (Bundesdenkmalamt: Die Kunstdenkmäler Österreichs), S. 79, Renate Wagner-Rieger [Hg. Im Repräsentationsgeschoß des Hauses haben weiters die wissenschaftliche Bibliothek der Stadt und des Landes Wien, genannt Wienbibliothek im Rathaus, einige amtsführende Stadträte und Spitzenbeamte ihre Büros. Die Statue wurde am 21. Johann Konrad Richthausen von Chaos (1663 Stifter des Chaosschen Stiftungshauses für Waisen), Johann Andreas von Liebenberg (Bürgermeister von 1680 bis 1683), Albert Kasimir von Sachsen-Teschen (Begründer der Albertina und Auftraggeber für die 1804 fertiggestellte Albertinische Wasserleitung), Ernst Rüdiger von Starhemberg (ab 1680 Wiener Stadtkommandant) und Stephan Edler von Wohlleben (Bürgermeister von 1804 bis 1823).[9]. Seit 1867 ist der Wiener Eislauf-Verein eine Institution der Wiener Innenstadt. Die Seitenfronten und die Rückfront sind gleichfalls durch Risalite gegliedert. Wien: Verein für Geschichte der Stadt Wien 1973. Wien ( [viːn]) ist die Bundeshauptstadt der Republik Österreich und zugleich eines der neun österreichischen Länder.Mit über 1,9 Millionen Einwohnern (etwa ein Fünftel der österreichischen Gesamtbevölkerung) ist das an der Donau gelegene Wien die bevölkerungsreichste Großstadt und Primatstadt Österreichs. Die Wandmalereien wurden von einem Freskenmaler ausgeführt, der zugleich auch die Neugestaltung der Wände und Decken im Lehár-Saal des angeschlossenen Rathauskeller übernommen hat. Die Spitze des großen Turms, über dessen Zugängen sich drei Hochreliefs mit Reiterfiguren (Franz Joseph I. von Caspar von Zumbusch [Mitte], Rudolf von Habsburg von Carl Kundmann [rechts] und Rudolf IV. Eine Chronik 1861-1951, Wien 1961, S. 84 f. (plastischer Fassadenschmuck), Briefmarkenabhandlung der Postdirektion anläßlich des Erscheinens von österreichischen Briefmarken, 08.09.1983). Hg. Am 14. Der gesamte Bereich umfasst mehrere Räume: der Rittersaal (früher Ratskeller) ist mit Darstellungen großer Feste aus der Geschichte von Wien geschmückt, der Grüne Saal (früher Volkskeller) liegt direkt unter der Volkshalle, der Grinzinger Keller entstand im Zuge der Renovierung 1925 und ist Standort eines 70.000 l großen Weinfasses, das Ziehrer-Stüberl ist mit sechs Wappen Innerösterreichs dekoriert, im Augustiner-Stüberl (der ehemaligen Schwemme) sind sieben Darstellungen aus Wiener Sagen und ein Genrebild von Gsur zu sehen, im Ratsherrenstüberl werden in der Ausschmückung Motive aus den Sagen „Küss den Pfennig“ und „Schab den Rüssel“ verwendet, das Rosenstüberl bildet den Vorraum. Für Rückfragen stehen Ihnen die Kolleginnen und Kollegen der Stadtinformation telefonisch zur Verfügung: +43 1 4000-4001 Wien 1968 (Stadt Wien. : Ein Besuch des Rathaus-Baues in Wien. (Nachdruck in: 1918-1968. Der Großteil des Areals vor dem Rathaus und gegenüber dem 1888 fertiggestellten Burgtheater wurde vom Gartenkünstler Rudolph Siebeck als Rathauspark gestaltet. Regierung stritten lang darüber, wer sich mit welchem Anteil an der Finanzierung des Ringstraßenprojekts beteiligen würde; die Frage des Bauplatzes für das Rathaus, mit dem das erstarkende Bürgertum sein Selbstbewusstsein auch gegenüber dem Kaiser demonstrieren wollte, nahm dabei einen prominenten Platz ein. Nach mehrmaligen Umbauten präsentiert sich heute das Gebäude von außen im Stil von Johann Bernhard Fischer von Erlach, auch die Amtsräume der Bezirksvorstehung sind vom Barock geprägt, zum Teil … Bei einer Grundfläche von 19.592 m² weist das Rathaus eine Gesamtnutzfläche von 113.000 m² auf. Größe: ca 8.500 m2 asphaltierte Fläche. Als das (alte) Rathaus trotz Heranziehung anderer Gebäude in der Stadt infolge der Verwaltungsausdehnung und der Eingemeindung der Vorstädte (1850) zu klein geworden war, wurde nach dem Fall der Basteibefestigungen ein Neubau ins Auge gefasst. Als die Brücke im Zuge der Flussregulierung 1897 abgerissen wurde, übersiedelten die Statuen zwischenzeitlich zur nahe gelegenen Stadtbahnstation Karlsplatz. (Zur Zeit des Rathausbaues war das 1919 eingeführte allgemeine und gleiche Wahlrecht für Männer und Frauen noch in weiter Ferne.) 30 reviews of Wiener Rathaus "Pretty cool place in Vienna with amazing architecture. [3] Es mussten jedoch aus den verschiedensten Teilen der Monarchie und aus dem Ausland Kalksandsteine bezogen werden, da der Bedarf durch die anderen im Bau begriffenen Ringstraßengebäude nicht nur durch die nahe bei Wien gelegenen Steinbrüche gedeckt werden konnte. Juni auslöste. So kam er schließlich auf den Gedanken, für das Rathaus einen Bauplatz im Zentrum des (damals noch militärisch genutzten) Josefstädter Glacis (Exerzier- und Paradeplatz) ins Auge zu fassen und bemühte sich um dessen Realisierung. Stadtführer und Handbuch. November 1962 brachte die Österreichische Post zu diesem Motiv eine Dauermarke der Briefmarkenserie Österreichische Baudenkmäler im Wert von 30 Groschen heraus. Die Volkshalle befindet sich genau unter dem Festsaal; hier hatten nach Auffassung der Erbauer des Rathauses Veranstaltungen volkstümlicheren Charakters stattzufinden, zu denen auch einfachere Menschen erwartet wurden. April 2021 ist im Foyer der Wienbibliothek im Rathaus die Ausstellung "Wien wird Bundesland. English Version; Das Rathaus ist Sitz der Regierung und Verwaltung Wiens. Dabei gilt es, neuen gesellschaftlichen, politischen und ökologischen Werten Rechnung zu tragen und die Rolle Wiens in Europa zu definieren und zu gestalten. An der Zufahrtsstraße vom Burgtheater her (heute Fußgeherbereich) stehen seit 1902 entlang der beiden Seiten des Rathausparks (der sich vor dem Rathaus und den Arkadenhäusern erstreckt) die Elisabethbrückenstatuen. Das ergab eine Zählung bei der Fanzone während der Fussball-Europameisterschaft 2008. Das Rathaus Essen weist die größte tatsächlich genutzte Höhe auf, da die Bauhöhe dort in Gänze als nutzbare Fläche umgesetzt ist. vom Österreichischen Ingenieur- und Architekten-Verein. Das Wiener Rathaus ist Amtssitz des Bürgermeisters und Tagungsort von Stadtsenat/Landesregierung und Gemeinderat/Landtag. "Diesem Baum geht es wie allen anderen Wiener Christbäumen: Er wird verbrannt", sagte der stellvertretende Leiter des Forstamts der Stadt Wien, Herbert Weidinger, zur APA. Nachdem fast zwei Dutzend verschiedene Standorte zur Diskussion gestellt worden waren und letztliche ein vom Stadterweiterungsfonds angebotenes Areal hinter der heutigen Börse abgelehnt worden war, bot dieser der Gemeinde einen Bauplatz an der Ringstraße zwischen Johannesgasse und Weihburggasse (1, Parkring 14-20) gegenüber dem Stadtpark an, für welchen 1868 auch die Bauausschreibung (Rathaus-Wettbewerb) erfolgte. Im Herzen Wiens an der wunderschönen Ringstraße steht das Wiener Rathaus. Wiener Gemeindebezirk, der Inneren Stadt.. Architektur. Wien, 50 Jahre Hauptstadt der Republik. Die Baukosten betrugen etwa 14 Millionen Gulden. Stock werden unter anderem für Ausstellungen, Konzerte und Bälle genutzt; insgesamt finden im Rathaus jährlich rund 800 Veranstaltungen statt. Von Herbst 2012 bis Herbst 2014 wurde eine neue Fassendenreinigung und -restaurierung durchgeführt. – Das Rathaus besitzt sieben Innenhöfe, von denen der zentrale Arkadenhof der bedeutendste ist. Constructed from 1872 to 1883 in a Neo-Gothic style according to plans designed by Friedrich von Schmidt, it houses the office of the Mayor of Vienna as well as the chambers of the city council and Vienna Landtag diet. dem Wiener Rathaus, dem Burgtheater, dem Parlament und der Universität. Vom Alten zum Neuen Rathaus. Schon um das Jahr 1200 wurde mit dem Bau der spätromanischen Pfarrkirche „Zu unserer Lieben Frau“, dem heutigen Wiener Neustädter Dom, begonn… Das Rathaus wurde während des Zweiten Weltkriegs durch Bomben schwer beschädigt, die architektonische Renovierung war Mitte der 50er Jahre, die Innenrestaurierung Anfang der 70er Jahre weitgehend abgeschlossen. Ob gemütliche Heurigenatmosphäre oder elegantes Dinner: Genießen Sie die Tradition der Wiener Gastlichkeit. Bürgerinnen und Bürgern sowie Gästen steht es offen, etwa für … Zu ihren Aufgaben zählen heute neben standardmäßigen Brandschutzaufgaben der Betrieb der Wiener Katastrophenleitzentrale sowie, seit das Passwesen 2005 von der Bundespolizeidirektion Wien an die Stadt Wien abgegeben wurde, das Ausstellen von Notpässen, da die Rathauswache Tag und Nacht in Dienst ist. When we visited in August, they were showing free ballets (on a big screen) in this area so we rocked up, plonked ourselves on a couple of seats, enjoyed a ballet and chilled out.